Externer Datenschutzbeauftragter

Wir stellen Ihnen einen externen Datenschutzbeauftragten

Sie sind dazu verpflichtet oder möchten freiwillig einen Daten­schutz­beauf­tragten bestellen, haben aber keine Person, die die dafür notwendigen Voraussetzungen erfüllt?
Wir stehen Ihnen als externer Datenschutzbeauftragter zur Verfügung und nehmen Ihnen die Arbeit im Bereich Datenschutz & DSGVO ab. 
Wir helfen Ihnen bei der Absicherung möglicher Risiken und setzen die DSGVO-Anforderungen in Ihrem Unternehmen effektiv und kostengünstig um.

Wir stellen Ihnen einen externen Datenschutz-beauftragten

Sie sind dazu verpflichtet oder möchten freiwillig einen Daten­schutz­beauf­tragten bestellen, haben aber keine Person, die die dafür notwendigen Voraussetzungen erfüllt?
Wir stehen Ihnen als externer Datenschutzbeauftragter zur Verfügung und nehmen Ihnen die Arbeit im Bereich Datenschutz & DSGVO ab. 
Wir helfen Ihnen bei der Absicherung möglicher Risiken und setzen die DSGVO-Anforderungen in Ihrem Unternehmen effektiv und kostengünstig um.

Wann müssen Sie einen Datenschutzbeauftragen bestellen?

Ein betrieblicher Datenschutzbeauftragter muss schriftlich bestellt werden, wenn mindestens zehn Personen in Ihrem Unternehmen ständig mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigen sind oder personenbezogene Daten auf andere Weise erheben, verarbeiten oder nutzen. Dies ist der Fall, wenn mindestens 10 Personen im Unternehmen am PC arbeiten und mit Kunden- oder Mitarbeiter­daten zu tun haben.
Beachten Sie dabei, dass unabhängig vom Status der Personen und deren wöchent­lichen Arbeits­zeit stets nach Köpfen gezählt wird. Zur Anzahl der Personen zählen also auch Teilzeitkräfte, Auszubildende und Leihpersonal.

An die Position des betrieblichen Datenschutzbeauftragten knüpft das Bundesdatenschutzgesetz diverse Voraussetzungen, die erfüllt werden müssen.
Der Datenschutzbeauftragte muss juristische Kenntnisse im Datenschutz und IT-Knowhow mitbringen. Um Interessenkollisionen zu vermeiden, darf die Person keinen Zugriff auf personenbezogene Daten haben. Der Geschäftsführer oder ein Mitglied im Betriebsrat sind somit für diese Position nicht geeignet.

Um Sie optimal unterstützen zu können und die erforderlichen IT- und Datenschutzkenntnisse zusammenzubringen, arbeiten wir mit der auf
IT-Sicherheit spezialisierten 
niteflite networxx GmbH zusammen, einer Schwestergesellschaft von 2n2x.

Wann müssen Sie einen Datenschutz-beauftragen bestellen?

Ein betrieblicher Datenschutzbeauftragter muss schriftlich bestellt werden, wenn mindestens zehn Personen in Ihrem Unternehmen ständig mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigen sind oder personenbezogene Daten auf andere Weise erheben, verarbeiten oder nutzen. Dies ist der Fall, wenn mindestens 10 Personen im Unternehmen am PC arbeiten und mit Kunden- oder Mitarbeiter­daten zu tun haben.
Beachten Sie dabei, dass unabhängig vom Status der Personen und deren wöchent­lichen Arbeits­zeit stets nach Köpfen gezählt wird. Zur Anzahl der Personen zählen also auch Teilzeitkräfte, Auszubildende und Leihpersonal.

An die Position des betrieblichen Datenschutzbeauftragten knüpft das Bundesdatenschutzgesetz diverse Voraussetzungen, die erfüllt werden müssen.
Der Datenschutzbeauftragte muss juristische Kenntnisse im Datenschutz und IT-Knowhow mitbringen. Um Interessenkollisionen zu vermeiden, darf die Person keinen Zugriff auf personenbezogene Daten haben. Der Geschäftsführer oder ein Mitglied im Betriebsrat sind somit für diese Position nicht geeignet.

Um Sie optimal unterstützen zu können und die erforderlichen IT- und Datenschutzkenntnisse zusammenzubringen, arbeiten wir mit der auf
IT-Sicherheit spezialisierten 
niteflite networxx GmbH zusammen, einer Schwestergesellschaft von 2n2x.

Um folgende Themen kümmern wir uns als Ihr externer Datenschutzbeauftragter

  • Wir sind Ansprechpartner für alle Themen rund um den Datenschutz z.B. für die Datenschutzbehörden, für Kunden, Mitarbeiter und die Geschäftsführung.
  • Wir bauen die Datenschutz-Dokumentation auf (z.B. Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten und technischen & organisatorischen Maßnahmen (TOMs)).
  • Wir prüfen die Auftragsverarbeitungsverträge nach Art. 28 DS-GVO.
  • Wir erstellen Einwilligungsformulare, Vertraulichkeitsverpflichtungen und Datenschutzerklärungen.
  • Wir entwickeln ein Datenschutzrichtlinien für Ihr Unternehmen.
  • Wir beraten Sie zum Thema Datensicherheit / IT-Sicherheit in Zusammenarbeit mit unserer Schwestergesellschaft niteflite networxx.
  • Wir prüfen Ihre Website und alle weiteren Online-Kanäle auf DSGVO-Konformität.
  • Wir sensibilisieren und schulen Ihre Mitarbeiter.

Ein wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit ist das Kontrollieren, Dokumentieren, Bewerten und Optimieren der aktuellen Datenschutzprozesse.
Diese kontinuierliche Arbeit ist entscheidend für den Erhalt und die Verbesserung des Datenschutzniveaus in Ihrem Unternehmen.

Um folgende Themen kümmern wir uns als Ihr externer Datenschutz-beauftragter

  • Wir sind Ansprechpartner für alle Themen rund um den Datenschutz z.B. für die Datenschutzbehörden, für Kunden, Mitarbeiter und die Geschäftsführung.
  • Wir bauen die Datenschutz-Dokumentation auf (z.B. Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten und technischen & organisatorischen Maßnahmen (TOMs)).
  • Wir prüfen die Auftragsverarbeitungsverträge nach Art. 28 DS-GVO.
  • Wir erstellen Einwilligungsformulare, Vertraulichkeitsverpflichtungen und Datenschutzerklärungen.
  • Wir entwickeln ein Datenschutzrichtlinien für Ihr Unternehmen.
  • Wir beraten Sie zum Thema Datensicherheit / IT-Sicherheit in Zusammenarbeit mit unserer Schwestergesellschaft niteflite networxx.
  • Wir prüfen Ihre Website und alle weiteren Online-Kanäle auf DSGVO-Konformität.
  • Wir sensibilisieren und schulen Ihre Mitarbeiter.

Ein wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit ist das Kontrollieren, Dokumentieren, Bewerten und Optimieren der aktuellen Datenschutzprozesse.
Diese kontinuierliche Arbeit ist entscheidend für den Erhalt und die Verbesserung des Datenschutzniveaus in Ihrem Unternehmen.

Ihre Vorteile beim Einsatz eines externen Datenschutzbeauftragten durch 2n2x

  • Kosteneinsparung: Vermeiden Sie Kosten für die zeitintensive Datenschutzaus-/weiterbildung eines Mitarbeiters. Die monatlichen Fixkosten sind transparent und planbar und durch Beratervertrag geregelt.
  • Vermeidung von Interessenkonflikten: Wir erfüllen unsere Rolle als neutrale Person und können erforderliche Maßnahmen schnell umsetzen.
  • Fundierte Beratung: Wir bringen umfassendes Datenschutz- und IT-Knowhow mit. Das gibt Ihnen Sicherheit für Ihr Unternehmen.
  • Schonung Ihrer Ressourcen: Ihre Mitarbeiter konzentrieren sich voll auf Ihr Kerngeschäft, wir kümmern und um Ihren Datenschutz.
  • Hohe Flexibilität: Sie können die Zusammenarbeit mit 2n2x jederzeit beenden. Wir haben als externer Datenschutzbeauftragter im Gegensatz zum internen Datenschutzbeauftragten keinen besonderen Kündigungsschutz. Sie können die vertragliche Bindung daher jederzeit aufgeben.

Ihre Vorteile beim Einsatz eines externen Datenschutz-beauftragten durch 2n2x

  • Kosteneinsparung: Vermeiden Sie Kosten für die zeitintensive Datenschutzaus-/weiterbildung eines Mitarbeiters. Die monatlichen Fixkosten sind transparent und planbar und durch Beratervertrag geregelt.
  • Vermeidung von Interessenkonflikten: Wir erfüllen unsere Rolle als neutrale Person und können erforderliche Maßnahmen schnell umsetzen.
  • Fundierte Beratung: Wir bringen umfassendes Datenschutz- und IT-Knowhow mit. Das gibt Ihnen Sicherheit für Ihr Unternehmen.
  • Schonung Ihrer Ressourcen: Ihre Mitarbeiter konzentrieren sich voll auf Ihr Kerngeschäft, wir kümmern und um Ihren Datenschutz.
  • Hohe Flexibilität: Sie können die Zusammenarbeit mit 2n2x jederzeit beenden. Wir haben als externer Datenschutzbeauftragter im Gegensatz zum internen Datenschutzbeauftragten keinen besonderen Kündigungsschutz. Sie können die vertragliche Bindung daher jederzeit aufgeben.

Was können wir für Sie tun?

Rufen Sie uns an  Tel: + 49 (0)881 387896 - 0
oder kontaktieren Sie uns per Mail - kostenfrei und unverbindlich. 
Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Datenschutz

9 + 10 =